DIESE SEITE KANN FÜR DEN GB 2021 EDITIERT WERDEN

Wirtschaft und Finanzen

Investitionen mit Vision

Rund 9.000 BewohnerInnen, mehr als 4.400 MitarbeiterInnen, 30 Standorte und 150 PensionistInnenklubs: Die Häuser zum Leben spielen als landesweit größter Anbieter für SeniorInnen-Betreuung auch wirtschaftlich eine bedeutende Rolle. Ebenso groß ist die Verantwortung gegenüber der älteren Bevölkerung und den zahlreichen MitarbeiterInnen.

Hohe Qualität in der Pflege und Betreuung, eine moderne und gesundheitsfördernde Umgebung und genügend Zeit für die Menschen auf der einen Seite, attraktive Arbeitsbedingungen auf der anderen Seite. Dazwischen eine Branche im Umschwung und eine Gesellschaft, die sich wandelt. Das Wirtschafts- und  Finanzmanagement der Häuser zum Leben reagiert verantwortungsbewusst und mit Weitsicht auf die Herausforderungen und Chancen der Zukunft. Vorausschauende Investitionen und Maßnahmen garantieren konstant hohe Leistungen für die BewohnerInnen, einen optimalen täglichen Betrieb und zufriedene MitarbeiterInnen. Als gemeinwirtschaftliche Organisation achten wir bei ausgeglichenem Budget auf bestmögliche Qualität und hohe Wirtschaftlichkeit.

Wo die Technik schon heute einen Schritt in die Zukunft erlaubt, setzen wir außerdem intensiv auf neue digitale Hilfsmittel. Das erleichtert nicht nur unseren BewohnerInnen das Leben, sondern auch unserem Personal die Arbeit. Entbürokratisierung, Prozessoptimierung und Vernetzung sind die Leitsätze der digitalen Agenda. Offen gegenüber innovativen Ansätzen und Lösungen, positionieren sich die Häuser zum Leben zudem als digitale Pioniere in der Pflege- und Betreuungsbranche. Das zahlt sich schon heute aus. So bleibt am Ende des Tages mehr Zeit für die Menschen.

Heute für morgen: Investitionen 2019

Wahre Häuser zum Leben sind kostbar. Qualität hat ihren Preis und Vorsorge ist immer klug. Daher investieren wir Jahr für Jahr Millionen von Euro in den Ausbau und die Instandhaltung der sozialen Infrastruktur Wiens. In den vergangenen elf Jahren beliefen sich die Investitionen auf insgesamt 375 Millionen Euro. Damit leisten wir einen wertvollen Beitrag für die ältere Bevölkerung Wiens und tragen mit unserem Fokus auf Regionalität zur Wertschöpfung für die heimische Wirtschaft bei.

Investitionen 2019
3